E-Jugend

Berichte der Saison 2019/20

Nicole Behnke

Spiel vom 06.10.2019

VfL Hüls - bhc   13:7 (6:1)

Nachdem ich leider die letzten beiden Wochen keine Zeit gefunden habe mal wieder ein Bericht der Ejugend.

Nach dem Samstagabend Absage um Absage kam, hatten wir am Sonntagmorgen 8 Spieler in Hüls zur Verfügung. Gegenüber den letzten beiden Spielen haben die Kinder heute schön gezeigt was sie können, leider war ihnen der Torabschluss nicht gegönnt. Das Tor war heute einfach zu weit unten...

Jetzt folgen erstmal die Herbstferien und dann heißt es dort weitermachen, wo ihr aufgehört habt und nicht aufgeben.

Es spielten: Nico, Nevio, Pascal, Finlay, Fynn, Kai, ‚Simon und Anna



Nicole Behnke

Spiel vom 15.09.2019

bhc - FC Schalke 04 2   10:6 (6:4)

Der zweite Spieltag und das erste Heimspiel stand an gegen Schalke.

Wir traten an mit einer Mannschaft, die so in der letzten Saison noch nicht dabei war und ohne erfahrene Spieler. Somit mussten alle neuen Kinder zeigen, was sie in kurzer Zeit gelernt haben im Training.

Das Spiel gestaltete sich zäh, beide Seiten haben schön ihre Gegenspieler gedeckt, so dass es zu wenigen Torwürfen kam.

Leider haben wir im Abschluss sehr viel Pech gehabt und das Tor nicht immer getroffen, so dass es zu diesem Ergebnis kam.

Es spielten: Kai, Simon, Nevio, Pascal, Anna, Dila, Lina, Paulina, Finnja und Luca



Nicole Behnke

Spiel vom 08.09.2019

SV Westerholt - bhc    13:20 (7:11)

Das erste Spiel der neuen Saison begann mit keinen guten Vorgaben, viele Kinder sagten ab, so dass wir mit nur 8 Spielern nach Westerholt fuhren.

Nachdem wir alle in den Autos zusammengerückt waren, sind wir pünktlich in Westerholt angekommen und haben festgestellt, dass wir die Leibchen vergessen hatten und Westerholt auch in rot spielt. Kein Problem, Westerholt lieh uns freundlicherweise grüne Leibchen.

Dann ging nach dem Aufwärmen das Spiel los und wurde direkt unterbrochen, da das neue Programm nicht so funktionierte wie es sein sollte. Alles kein Problem, PC richtig eingestellt und los ging es wie die Feuerwehr.

Entgegen dem Turnier der Vorwoche hat jeder seinen Gegenspieler gefunden und die Bälle wurden abgefangen und sodann ging es Richtung Tor, wo sich fast jeder in die Torschützenlisten eintragen konnte.

Wider erwarten wurde dieses Spiel dann deutlich gewonnen. Spielt weiter so schön zusammen.

Es spielten: Nico, Kai, Nevio, Pascal, Luca, Dila, Paulina und Simon.








----------------------------------------------------------------
© bochumer handball club