E-Jugend

Berichte der Saison 2017/18

Tine Sehner

Spiel vom 28.02.2018

VfL Hüls - bhc   18:22 (7:13)

Gestern hat die E-Jugend das Nachholspiel, das wegen Krankheit mehrerer Spieler und Trainerin ausgefallen ist, in der wunderschönen niegelnagelneuen Sporthalle von "evonics - Sportanlagenpark" nachgeholt.

Leider fielen diesmal die nächsten Kinder aus, so dass wir letztendlich mit nur 8 Spielern nach Marl gefahren sind. Egal - wir waren gut drauf und haben mit tollem Einsatz aller Jungs und Trainerin einen Sieg gegen VfL Hüls heimgeholt.

Super Zusammenhalt aller Spieler und kämpfen bis zum Umfallen bis zur letzten Sekunde. Ganz tolle Truppe.

Es spielten: Matteo, Nils, Jacob, Jari, Felix, Tom, Paul und Gabriel

Nun stehen wir mit 20:02 Punkten auf Platz 1 und möchten die Saison am 11.03. als Meister der Staffel 3 in Herne mit einem Sieg beenden.



Tine Sehner

Spiel vom 03.02.2018

VfL Gladbeck 2 - bhc    15:28 (8:11)

Spannendes Spiel in Gladbeck

Am Samstag hat die männliche E-Jugend wieder souverän gegen den nächsten Gegner gewonnen. Mit nur 10 Spielern sind wir in Gladbeck angereist, davon war unser Halbrechts und unser Torwart leicht angeschlagen und unser Mittespieler hatte sich beim Aufwärmen leicht verletzt.

Nichtsdestotrotz haben wir uns tapfer geschlagen. In den letzten 5 Minuten der ersten Halbzeit kam dann der VfL Gladbeck noch mit 2 Toren Unterschied an uns heran. Doch nach einer kurzen Pause und aufmunternden Worten kam der Kampfeswille und die Spielfreude zurück.

Unsere Jungs haben mit schönen Spielzügen und Teamwork dann den müde gewordenen Gladbeckern gezeigt, was sie können und ihre Führung ausgebaut. Leider blieb unserem Geburtstagskind Matteo ein Tor verwehrt, aber das holen wir im nächsten Spiel dann nach ;-).

Es haben gespielt: Tom im Tor. Außen: Felix, Gabriel, Luis und Jannik, Halb: Matteo und Jacob, Mitte: Jari, Moritz und Tobias



Jens Büttner

Spiel vom 28.01.2018

bhc - SV Teut. Riemke 2   20:9 (8:3)

Unsere inzwischen als reine Jungen-Mannschaft antretende E-Jugend empfing am Sonntag die Zweitvertretung aus Riemke zum Spitzenspiel der Kreisklasse.

Das gemischte Riemker Team kam als Tabellenführer in die Lessing-Sporthalle, lag gegen unsere Jungs aber schnell mit 3:0 hinten. Aus einer sicheren Deckung heraus erspielten sich Nils, Jacob und Jari immer wieder schnelle Konter. Und wenn die großgewachsenen Riemker Mädchen und Jungen doch mal bis zum Kreis durchkamen, war Tom im Tor ein extrem sicherer Rückhalt, so dass es mit einem beruhigenden 8:3-Vorsprung in die Pause ging.

Das sehr fair geführte Spiel setzte sich dann in Halbzeit zwei ganz ähnlich fort. Auf der Anzeigetafel stand schnell ein sicheres 12:4. Trainerin Tine wechselte viel durch, so kamen alle Spieler auf ihre Einsatzzeiten und bewiesen, dass der Zusammenhalt in dem jungen Team bestens funktioniert.

Den Schlusspunkt unter den ungefährdeten Sieg setzte Moritz in der Schlussminute mit dem zwanzigsten bhc-Treffer, mit dem er seiner Trainerin und Mama das obligatorische Kuchenbacken einbrockte. Das Team freut sich schon!

Es spielten: Felix, Gabriel, Jacob, Jannik, Jari, Luis, Matteo, Moritz, Nils, Paul, Tobias und Tom.

   



Tine Sehner

Spiel vom 21.01.2018

HSV Herbede - bhc    5:35 (0:14)

Wir haben heute in Herbede gegen einen jederzeit unterlegenen Gegner gewonnen.

Nächsten Sonntag bräuchten wir aber die Unterstützung des gesamten Vereins, denn da geht's um die Wurst gegen Riemke. Wer das Spiel gewinnt, der wird auch wohl Tabellenerster. Wer es einrichten kann, bitte nächsten Sonntag, 10.00 Uhr zur Unterstützung in unsere Halle kommen.



Tine Sehner

Spiel vom 15.10.2017

bhc - VfL Gladbeck 2    22:3 (10:0)

Souverän gewonnen - Tabellenführer nach vier Spielen!

Die E-Jugend des bhc konnte auch weiterhin ihre Tabellenführung verteidigen und hat souverän mit 22:3 gegen den VfL Gladbeck 2 gewonnen.

Mit vereinten Kräften und Einsatz von jedem haben unsere Kids sich ohne Probleme durchgesetzt - trotz des Fehlens unseres Führungsspielers Moritz und unseren Außenflitzern Lina und Hannah sowie Paul.

Die Tore wurden gemeinsam erarbeitet und durch Jacob, Jari, Nils, Felix, Matteo und zuletzt auch unserem ersten Torwart Tom reingezimmert. Tom durfte die letzten 15 Minuten in der zweiten Halbzeit auf dem Feld spielen, da unser neuer Torwart Tobias seine Sache super gut gemacht hat.

Es spielten noch: Charlotte und Emelie, unsere beiden großen Mädchen in der Abwehr! Unser zweiter Torwart Luis durfte auch mal wieder auf die Platte und unsere beiden Jung-Spieler Jan und Jannik. Alle haben sehr schön gespielt und unsere Fans waren begeistert.

Spannend wird es am 19.11., wenn der Tabellenzweite VfL Hüls zu uns kommt. Anpfiff um 13:45 Uhr. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.



Jens Büttner

Spiel vom 01.10.2017

bhc - HSV Herbede    31:5 (18:2)

Ungefährdeter Heimsieg gegen HSV Herbede

Mit einem souveränen 31:5-Sieg gegen das gemischte Team aus Herbede hat unsere E-Jugend den zweiten Spieltag sehr erfolgreich gestaltet.

Schnelle Tore von Moritz, Jari und Jacob brachten unsere Mannschaft sofort auf die Spur, so dass nach 15 Minuten eine beruhigende 10:0-Führung auf der Anzeigentafel stand. Dank der guten Torhüterleistung von Tom und Luis gingen unsere BHC-Mädchen und -Jungen dann auch mit einem entspannten 18:2-Zischenstand in die Kabine.

Nach der Pause wechselte Trainerin Tine einmal komplett durch, damit auch die unerfahreneren Spielerinnen und Spieler von der prall gefüllten E-Jugend-Bank Match-Praxis sammeln konnten. Gegen die schnellen Gegenstöße, das gute Zusammenspiel und die sichere Abwehrleistung hatte das frisch zusammengestellte HSV-Team am Ende keine Chance.

Mit dem ungefährdeten 31:5-Sieg holte sich die bhc-Jugend vorerst die Tabellenführung in der Kreisklasse zurück.

Es spielten: Tom, Luis, Moritz, Jacob,Jari, Nils, Paul, Felix, Jan, Jannik, Charlotte, Emelie, Hannah, Matteo



Tine Sehner

Spiel vom 17.09.2017

FC Schalke 04 - bhc    2:28 (2:12)

30 Tore auf Schalke

Der Saisonauftakt für unsere E-Jungend ist geglückt! Von den 30 Toren haben unsere Mädchen und Jungs 28 geworfen. Dank unserer beiden Torhüter Tom und Luis konnten wir das Endergebnis auf zwei Gegentore begrenzen. Im Feld spielten: Charlotte, Emelie, Hanna, Lina, Moritz, Jacob, Paul, Felix, Matteo und Nils.

Die gesamte Mannschaft hat wunderbar von vornherein zusammen gespielt und wir konnten unseren Vorsprung gegen einen chancenlosen Gegner weiter ausbauen. Die Bank war gut besetzt, so konnten alle Kinder spielen und haben als Team den Sieg nach Hause getragen. Mal gucken, wie die Tabelle aussieht. ??

Eltern und Trainer sind sehr stolz auf die Kids. Wir freuen uns auf das nächste Spiel, am 01.10. um 9.30 Uhr zu Hause gegen den HSV Herbede. Kommt vorbei und feuert uns an!










----------------------------------------------------------------
© bochumer handball club